Denken Handeln Verändern

3. Hamburger MännerGesundheitsTage

vom 5.-28. September 2006

Mann

Denken, Handeln, Verändern ist das Motto,
unter dem die AG Männergesundheit mit den
diesjährigen MännerGesundheitsTagen
eine Reihe von dezentralen Veranstaltungen
mit verschiedenen Schwerpunktthemen durchführt.

Wir laden auch in diesem Jahr wieder alle Männer ein, die sich
privat oder beruflich mit dem Thema “Männer-Gesundheit”
befassen und Interesse an einem Austausch haben –
seien es Ärzte, Väter, Mitarbeiter in Beratungsstellen und
Behörden, Mitglieder von Selbsthilfegruppen.

Bei allen Veranstaltungen geht es uns,
informativ und erfahrungsbezogen,
nicht um Probleme, sondern um Lösungen –
individuell, partnerschaftlich, männerfreundlich.
Wir wünschen allen Teilnehmern gute Anregungen!

Frank Omland KISS-Altona
Detlev Gause Aids-Seelsorge
Dr. Wolfgang John Beratungspraxis DER NEUE MANN
Alexander Bentheim Agentur männerwege / Zeitschrift “Switchboard”

Die AG Männergesundheit Hamburg

... besteht seit 2003 und ist ein Verbund von
Organisationen und Einzelpersonen, die das Thema
“Männer-Gesundheit” in Hamburg mitgestalten.

Unser Ziel ist, die Diskussion um die (psychosoziale)
Gesundheit von Männern mit der interessierten
(Fach-) Öffentlichkeit voranzubringen, in dem wir
auch ungewohnte Denkanstöße geben und den
Informationsaustausch untereinander fördern.
Damit wollen wir an Veränderungen im
Gesundheitswesen mitwirken. Uns ist dabei wichtig,
die Anliegen von Männern und Frauen im
geschlechterbezogenen Blick zu haben.

Aufzaehlung zum Flyer [PDF Datei, 1,1Mb]
Aufzaehlung zum Programm [PDF Datei 962 kb]
Aufzaehlung zum Plakat [PDF Datei 393 kb]
Aufzaehlung Literaturtipps [PDF Datei 751 kb]
Aufzaehlung Dokumentation als eBook [PDF Datei 1135 kb]
Aufzaehlung Impressum